Charles

Unseren Charles mussten wir am 27.05.24 über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Er wurde durch einen Autounfall so schwer verletzt, dass wir ihn erlösen lassen mussten. Wir alle sind sehr traurig und werden ihn nie vergessen.