Findus

Findus kam als Fundtier zu uns und musste sich kurz nach seinem Einzug erstmal von einem leichten Katzenschnupfen erholen, den er prima überstanden hat. Findus hat uns ehrenamtlichen Helfern mit seiner gesprächigen Art und seinen blau-grünen Augen gleich verzaubert. Da er noch sehr jung ist, verbringen wir viel Zeit mit ihm, um ihn an Kontakt mit Menschen zu gewöhnen. Er liebt es, zu spielen und uns dabei als Klettergerüst einzusetzen, wobei das Erklimmen der Schulter da ganz weit vorne liegt. Einfach herrlich der kleine Kerl! Neben Spielen gehört auch Schmusen zu seinen bevorzugten Beschäftigungen.

Wir hoffen für Findus, dass er nur kurz unser Gast im Tierschutzverein ist, da er noch so jung ist. Wir suchen eine neue Familie für ihn, die den Bedürfnissen eines jungen Katers gerecht wird und Zeit für ihn hat. Findus sollte entweder zu zweit vermittelt werden – gerne mit einem unserer anderen Kitten – oder in einen Haushalt, indem bereits ein neuer Freund auf ihn wartet. Freigang wäre wünschenswert, denn Findus hat noch viel vor und möchte die Welt da draußen erobern.

Aufgrund seines Alters konnte Findus noch nicht kastriert werden und es sind noch nicht alle Erst-Impfungen durchgeführt.

Wer den jungen, liebenswerten Findus näher kennenlernen möchte, meldet sich gerne bei uns.