Matze

Matze ist bei uns auf dem Tierschutzgelände zu Hause. Er sollte bei uns als „Hofhund“ alt werden dürfen; wir stellen jedoch fest, dass er doch ein ruhigeres Zuhause benötigt, mit Menschen, die recht viel Zeit für ihn haben. Wir suchen für ihn „seine Menschen“, die ihm Geborgenheit und Sicherheit geben können und ihm die Welt erklären. Fremden begegnet er erst einmal mit Argwohn – daher sollten Kinder nicht im Haushalt leben. Ein behutsames Kennenlernen ist wünschenswert.

Matze hatte leider etwas Pech in seinem Leben und hat mehrmals sein Zuhause verloren. Wir wünschen uns für ihn ein Haus mit eingezäuntem Garten. Er hält sich gerne draussen auf.

Sollten Sie Matze kennenlernen wollen, dann rufen Sie doch einfach einmal an.

Tierschutzverein Buxtehude e.V.
Rita Sarach
mobil 0171 / 697 33 33