Wolki

Wir leisten Vermittlungshilfe für Wolki:

Wir haben vor einigen Wochen eine Katze von Privat aufgenommen. Leider stellte man nun eine Katzenallergie allgemein und auch gegen die aufgenommene, fest. Wir haben sie kurz darauf impfen und chippen lassen. Sie wurde vorsorglich entwurmt und hat eine Parasitenbehandlung bekommen. (Impfpass wurde jetzt im August ausgestellt)

Sie soll laut Vorbesitzer kastriert sein, hierfür gibt es aber keinen Nachweis.

Der Tierarzt stellte bei ihr Katzenakne fest, die sie schon bei Einzug hatte. Zu dem Zeitpunkt gingen wir noch von Kampfspuren mit den Katzen der Vorbesitzer aus. Sie nimmt noch bis heute abend erstmal Antibiotika gegen die Akne.

Sie soll ca. 2 Jahre alt sein, ist fit, lieb, hat bei uns noch nichts zerstört oder zerkratzt, ist umgänglich (auch beim Tierarzt), sehr verspielt und hat viel Energie. Bei uns ist sie momentan in Wohnungshaltung alleine mit gesicherten Balkon.

Beim Vorbesitzer war sie in Wohnungshaltung und wurde dort laut deren Aussagen vom älteren Kater gemobbt (dort war sie wohl 3 Monate).

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns weiterhelfen können, da wir aufgrund der Allergiesymptome eine zeitnahe Lösung brauchen. Und Wolki ein passendes Zuhause.

Kontakt: Marcel Jurreit Tel. 01522 757 8927 und 0176 644 709 54.